Archiv für den Monat: November 2014

Kabarett: Christoph Sonntag

Gestern Abend war es soweit. Der SWR3 Kult Kabarettist Christoph Sonntag war in der „Alten Mälzerei“ in Mosbach. Bisher kannte ich Christoph Sonntag nur aus dem Radio, live ist er noch um einiges besser. Christoph Sonntag ist super spontan und bezieht immer auch das Publikum in sein Programm mit ein. Die zwei Stunden waren echt kurzweilig und leider viel zu schnell vorbei.

Dieses Jahr macht Christoph Sonntag noch an einigen Stationen im Ländle mit seinem aktuellen Programm halt. Sein Tourplan, sowie weitere Informationen rund um sein Programm, die Christoph Sonntag Stiftung und vieles mehr sind auf seiner Website zu finden:

http://www.sonntag.tv/

Sport am Wochenende

Zahlreiche sportliche Ereignisse gab es dieses Wochenende Mal wieder.

Das für mich Wichtigste: Die Adler haben ihr neuntes Heimspiel in Serie gewonnen. Wir sind spontan heute nach Mannheim zum Spiel gegen den Tabellenletzten, die Straubing Tigers, gefahren. Im ersten Drittel taten sich die Schützlinge von Trainer Geoff Ward etwas schwer gegen die sehr kompakt stehenden Tigers. Trotzdem traf Jamie Tardif zum 1:0 in der siebten Minute. Im zweiten Drittel ging es gut zur Sache. Ronny Arendt traf in Unterzahl zum 2:0. Das schönste Tor des Tage erziehlte Christoph Ullmann zum 3:0 und Denis (Schrankwand) Reul zum 4:0. Das letzte Drittel endete torlos. Klasse, die Adler behaupten die Führung in der Tabelle mit 4 Punkten Vorsprung (aber zwei Spielen weniger) zum EHC München!

adler-vs-straubin_2014-11 Weiterlesen